Über den Arzt

 
Bugaenko Alexej Pavlovich wurde 1963 in einer Familie von Ärzten und Lehrern geboren.

Als Sohn eines Neurologie Arzt, Universität Professor, Doktor der Medizin, entschied er sich bereits im Alter von 16 Jahren in der Sekundarschule, für seinen zukünftigen Beruf und begann seine berufliche Laufbahn bei der Notaufnahme.

Während seines Studiums am Kharkiv Medizinische Universität arbeitete er auch als Pfleger, Krankenbruder, Rettungssanitäter. Er absolvierte das Studium 1986 und erhielt anschließend eine Spezialisierung in Psychiatrie und Akupunktur.

1984 begann er mit dem Studium des medizinischen Fastens in Kombination mit Reflextherapie und Psychotherapie und hat seine Bildung weiter gemacht.

Seit 1988 praktizierte er mit Hilfe der Methoden der Psychotherapie und der Reflextherapie ambulant das Heilfasten und eröffnete eine Privatklinik, die auf therapeutisches Fasten spezialisiert ist. Im Jahr 1988 hat er sein Privatpraxis geöffnet.

Seit 2001 lebte er in Deutschland.

2003 wurde er Mitglied der Ärztekammer Düsseldorf.

Von 2003 bis 2009 arbeitete er als Psychiater, Psychotherapeut und Akupunktur Arzt bei Dr. med. Eugen Parov, Praxis für Psychiatrie und Psychotherapie in Düsseldorf, wo er sich auch in den oben genannten Gebieten weitergebildet hat. Die Klinik führte regelmäßig ambulante medizinische Heilfasten Kursen durch. Er arbeitete auch als Akupunktur Arzt in einer privaten orthopädischen Klinik bei dem Heilpraktiker Eugen Minin in Düsseldorf. Weiters ist er Co- Autor des Buches "Sonnenschein", das 2005 in Deutschland im Verlag "Geiger-Verlag" erschienen ist.

2006 wurde er in Wien, Österreich, mit dem Titel Master - Teacher des Wushu Reiki Systems ausgezeichnet.

2006 wurde er Mitglied der Internationale Vereinigung der Schriftsteller und Publizisten geworden.

Seit 2011 lebt und arbeitet er in Moskau.